Dinas Tagebuch

Nicht mal Fliegen ist schöner....

Suchergebnis für: KEYWORDS:"mail"

Sortiere nach:


Die werden immer besser.....

Da hatte ich heute morgen eine Mail im Postkasten. Nix besonderes.
Die Mail kam von einem Inkasso-Unternehmen und forderte eine saftige Geldsumme. Normalerweise tu ich sowas mit einem Schulterzucken ab, aber die war SO gut gemacht, dass ich mich zwei Sekunden heftig schluckend zu erinnern versuchte, was ich angestellt/ vergessen zu bezahlen haben könnte (jaja, ich weiß, die machen das nicht per Mail und so... aber trotzdem).
Nach den zwei Sekunden schaute ich auf den Kopf und konnte durchatmen. Denn der Empfänger sollte sein: auswurst@web.de.
Ok, ging an den falschen Empfänger....

Wie erklär ich das nun wieder meinem Mann?

Wilfried Badorrek schrieb mir heute:

Wir bedanken Sie fur die Registrierung an der Seite der intime Bekanntschaft

Wir bedanken Sie fur die Registrierung an unserer geschlossenen Seite "Suche den Sexpartner". Unser Fotograf wird innerhald 24 Stunden aufkommen, um ein frechen Foto zu machen. 499 euro wurde abgebucht. Fur die Aktivierung oder das Loschen Ihrer Aufzeichnung und auch die Sichtung des Barschek installieren Sie ein Zertifikat in der Anlage.

Wir wunschen Ihnen viel Erfolg in der Suche der Sexpartner.

Mfg Unterstutzungdienst
Heisse-flirts.net

Das beste ist: es war gar nix dran an der EMail was ich entsetzt hätte auslösen können! Hänge den Trojaner, den der User installieren soll, gar nicht erst dran! Das nenn ich mal guten Virenschutz!
Wenn nun wirklich ein Fotograf für ein frechen Foto kommt, krieg ich Angst....

Mitteilung

Sehr geehrter Blog-Hosting-Kunde,

An kommendem Wochenende wird die Hardware-Plattform ihres Blogs gegen eine schnellere solche ausgetauscht. Dreifache Prozessorgeschwindigkeit und vierfacher Hauptspeicher sollte der Allgemein-Performance des Systems (die, unter uns gesprochen, bislang unter aller Sau war. Schliesslich war die alte Rappelkiste schon locker 10 Jahre alt) sehr gut tun.

Im Zuge der dazu anstehenden Migration wird:
a) der schreibende Zugriff zu ihrem Blog gegen Samstag gesperrt werden, damit keine neuen Daten nach der Migration erfasst werden können die dann bei der Systemumstellung verloren gehen. Erfasssen sie bitte dringende Mitteilungen vorher!

b) es zu einem längenmäßig bislang nicht bezifferbaren Ausfall kommen während wir die Kabel umstöpseln und in aller gebotenen Hektik die letzten Ecken und Kanten ausbügeln

Wir sind ja sowas von dankbar für ihr Verständnis, das geht mal auf gar keine Kuhhaut. Echt jetzt.

Ihr
Tagebuchmacher

Ist jetzt echt voll schnell.... Vielen Dank auch :o)

Eintrag 1 bis 3 von 3